Wie wird man zum Mitläufer?

© Klett-Cotta Verlag

Josef Klein ist ein Mann ohne Ambitionen. Ausgewandert nach New York lebt er vor sich hin, seine einzige Leidenschaft ist das Funken. Anfang der 30er Jahre wird er von einem Spionagering der deutschen Abwehr angeworben und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein. Ulla Lenze hat anhand der Biographie ihres Großonkels einen spannenden Roman geschrieben, der zeigt, wie ein völlig passiver Mann zum Nazi-Mitläufer wird.

„Wie wird man zum Mitläufer?“ weiterlesen